Impressionen bisheriger Veranstaltungen:

 

                                                                                                                                STARTSEITE

horizontal rule

Spät-Lese vom 15. 12. 2010
  Karsten Meyer mit seiner 'Gans'

 

 

Nick Sommer und 'Ein Traum'

 

 

Helmut Gerber mit 'Heckenschütze'

 

Rüdiger Ries las 'Der studentische Weihnachtsmann'

 

 

 

 

Detlev König und 'Thunfisch in Öl'

 

    

aus dem Wochenblatt vom 14.12.2010

 

 

 

Amorico rezitierte aus dem 'Buch der Götter' (Rosenbuch)

 

Martin Ripp mit einer 'Generalprobe'

 

Mit Störtebeker durch Hamburg
Ein ReiseGeister-Buch

120 Seiten inkl. Farbbilder
und historischer Karte

traveldiary.de Reiseliteratur-Verlag

ISBN 978-3-941796-06-5  
9.95 €

  Jens Freyler berichtete von der Begegnung Störtebeker / Ballin

 

    

 

Elvira Wischniewski und 'Ein mörderisches Pärchen' aus der Anthologie 'gepfefferte Weihnachten'

Lächelnd: Angelika von der Bar Moderierend: Wolfgang A. Gogolin

horizontal rule

Spät-Lese vom 17.11. 2010
   

Evelyn Hagen 'Was die Stunde schlägt'

Am Piano: Christoph Hachmann

 

 

 

Helmut Gerber mit 'Herbstblättern'

 

Rüdiger Ries las 'Mietwagen'

 

 

Holger Eichhorst stellte sein aktuelles Buch 'Sinniger Reim - gereimter Unsinn' vor.

 

 
 

Traute Meisch mit einer Geschichte vom Buß - und Bettag

 

Wolfgang A. Gogolin präsentierte 'Göttliches Wasser'

 

  Antje Raabe-Pieper mit Gedichten von Liebesleid und Liebesfreud

 

horizontal rule

Spät-Lese vom 20.10. 2010
  Gitarrist Crazy Joe

 

 

Hauke Preuß präsentierte 3 Fabeln

 

 

 

Helmut Gerber mit dem ersten Teil von 'Auf Gottes Karussel' Rüdiger Ries las 'Höllenjahre'

 

 

Michael Hertel stellte sein aktuelles Buch 'Der Fürst vom Hubertussee' vor

 

 
 

Karsten Meyer und 'Mördergrimm'

 

 
Rita Wagner mit 3 Gedichten Antje Raabe-Pieper mit ihrer Geschichte 'Der rote Tag'
Evelyn Hagen  berichtete von 'Jahr und Tag'  

 

horizontal rule

Spät-Lese vom 15.09. 2010

Moderation/Fotos: Heike Schoof

Es lasen die Damen und Herren Meyer, Guenther, Kohlschmidt, Wagner, Sommer, Werner und Xenia. Die Herren Meyer und Guenther sangen auch!

   
   
 

 

   
   

 

 

nach oben

horizontal rule

Spät-Lese vom 18.08. 2010
   

An der Gitarre: Crazy Joe

   

Susanne Lohse mit zwei Kurzen:

1) Die Lichtelfe

2) Dunkle Seele

    

 

 

Der Buchtisch

Helmut Gerber und 'Die schwarze Wand' Teil 2

 

 

Evelyn Hagen las vom 'Honigmond'

Martin Ripp fuhr 'reiche Ernte' ein

   

Joachim Franck

 

 

 

Antje Raabe-Piper berichtete aus dem Jahre 1958, 'ein Mann im Regen' Karsten Meyer war alles 'Jacke wie Hose'

nach oben

horizontal rule

Spät-Lese vom 21.07.2010
  Xenia Stern las von einem 'Schlüsselerlebnis'

 

 

 

An der Gitarre: Crazy Joe

 

Jens Freyler

Mit Störtebeker durch Hamburg
Ein ReiseGeister-Buch

120 Seiten inkl. Farbbilder
und historischer Karte

traveldiary.de Reiseliteratur-Verlag

ISBN 978-3-941796-06-5  
9.95 €

Jens Freyler stellte sein neues Buch 'Mit Störtebeker durch Hamburg' vor.

 

 

 Hamburger Eisschollen haben keine Gräten: Liebe, lustige, sinnliche und erotische SMS von
Susann Espunkt, Michael Tepunkt.

164 Seiten
Grote Verlag Hamburg (1. Juli 2010)

ISBN: 3980904970  /  € 12,80

  Helmut Gerber und 'Die schwarze Wand' Teil 1

 

Derwisch Toktasch mit 'Kant'

 

 

 

Edith und Angelika an der Bar

  Michael Tepunkt stellte das Buch 'Hamburger Eisschollen haben keine Gräten' vor

 

  Karsten Meyer fand einen 'Stein'

nach oben

horizontal rule

Spät-Lese vom 16.06.2010
  Renate Witt-Frey berichtete von den Inspirationen auf der Strecke Frankfurt-Hamburg

 

 

 

Am Klavier brillierte Christoph Hachmann

 

Wolfgang A. Gogolin / Geist der Venus    

Mohland-Verlag ISBN: 9783866751170   93 Seiten   € 8,40

Wolfgang A. Gogolin moderierte und las von den 'Blumen der Sünde' aus seinem Buch 'Geist der Venus'

 

 
Xenia Stern las 'Klaras Solo' Helmut Gerber und 'Rom ist nicht so wichtig'

 

Wochenblatt vom 16.6.2010

 

Rüdiger Ries und 'Mord nach Hausfrauenart'

 

Sabine und Angelika an der Bar

   
  Karsten Meyer war beim 'Zahnarzt'

nach oben

horizontal rule

Spät-Lese vom 19. Mai 2010, einmal ohne musikalische Begleitung:

                                       Moderation und Fotos: Heike Schoof

 
Geboten wurde wie immer Literatur vom Feinsten:

Rüdiger Ries  - über das Gewissen

Helmut Gerber - Situationsdarstellung. Eine Geschichte über Alzheimererkrankung

Beate Donsbach -  Selbstversuch

Leo Knorr - bloß kein Stress

Detlef König - Lyrik

Peter Jörgensen - kleiner Bruch

Die Texte dieses Buches werfen in unterschiedlicher Weise einen Blick auf Hamburg: Manche Orte liegen am Rande der Wahrnehmung und haben doch ihren eigenen Reiz. Die Bilder zeigen ihn. Andere Orte sind wohlbekannt, dort sich ereignende Szenen aber nicht. Hier spielen sie noch einmal. Die Geschichten wiederum haben Hamburg mehr zum Hintergrund. Der Text `Appelbütteler Weg' ist ein Erinnerungsbild. Heute sieht der Weg streckenweise anders aus. Seit der Abfassung hat sich aber auch an anderen Orten schon wieder einiges verändert. Wie ihr Element, das Wasser, steht auch die Stadt nicht still.

 

nach oben

horizontal rule

Spät-Lese vom 21.04.2010
  Tanja Fürstenberg mit erotischen Fantasien in der Badewanne

 

 

 

Am Klavier: Christoph Hachmann

 

Payodhi Meisch berichtete über eine 'lockere Mutter'

 

Michael Turban und seine SMS-Gedichte

 

Rüdiger Aboreas mit einer 2000 Jahre alten Geschichte von Beinen.

 

Helmut Gerber beging seinen 'Namenstag'

 

Rüdiger Ries und sein 'Hauptgewinn'

(Wochenblatt)

 

 

 

nach oben

horizontal rule

Leo Knorr las 'Mein Glückstag war es nicht'

Spät-Lese vom 17.03.2010

in der Bascherie im Barmbek°Basch

  Tanja Fürstenberg & Wellensittich 'Jimmy'

 

Am Klavier: Christoph Hachmann

 

'Auf den Schwingen der Freiheit' - Lyrik von Derwisch Toktasch

 

Thomas Sichelschmied überraschte mit

 

'Wolfsgesänge'

 

Karsten Meyer mit Küchen-Gedichten

 

Raoul Beyderov mit dem Märchen von Mahmut

 

Helmut Gerber mit 'Pauline' Teil 4

 

Beate Finkenzeller mit 'Ferdinand oder die geplatzte Jackettnaht'

 

Martin Ripp las 'Der letzte Fahrgast'

 

 

nach oben

horizontal rule

Spät-Lese vom 17.02.2010

in der Bascherie im Barmbek°Basch

   
Sabine Finzel las aus der Anthologie

 

'Glasperlenzeit': Der Seelenarzt

 

Thomas Sichelschmied überraschte mit

 

'Wolfsgesänge'

 

Karsten Meyer mit Rotkäppchen-Gedicht

 

An der Gitarre: Crazy Joe

 

Helmut Gerber mit 'Pauline' Teil 3

 

Tilla Lingenberg mit 'Anarchie'

 

Jörg Petersen mit einem 'Zwischenfall'

 

Rüdiger Ries bot den 'Monolog einer Putzfrau'

nach oben

horizontal rule

Spät-Lese vom 20.01.2010

in der Bascherie im Barmbek°Basch

   
Die Damen an der Bar Thomas Sichelschmied las
  'Fuchs und die Gräfin'
  An der Gitarre: Crazy Joe
Helmut Gerber mit 'Pauline' Teil 2 Martin Ripp mit 'Es geht ihm gut'
   
  Heike Schoof mit 'Willy und der HSV'

nach oben

horizontal rule

 

nach oben

Impressum: Wolfgang A. Gogolin   Schlegelsweg 11d   22089 Hamburg  Tel: 040 / 209 72 809    gogolin@gmx.de    © 2010